Flusen hat uns verlassen

Im Tierheim haben wir leider nicht immer nur gesunde Tiere. Viele kommen aus einer schlechten Haltung und leiden häufig unter Zahnfehlstellungen, Magen- und Darmproblemen oder Hauterkrankungen.

Flusen war keine Ausnahme, aber mit einer leichten Zahnfehlstellung kam er gut zurecht. Der plüschige Kaninchenbock kam vom Tierheim Wunstorf, die gleich mehrere Angorakaninchen aus einer schlechten Haltung gerettet hatten.

Bei uns im Tierheim lebte Flusen mit Kaninchendame Bambi zusammen. Die beiden Tiere waren ein Herz und eine Seele.

Ganz plötzlich ging es Flusen schlecht und wir brachten ihn sofort zum Tierarzt. Er hatte extreme Magen- und Darmprobleme und nur eine Not-OP konnte helfen. Doch diese OP war zu viel – Flusen verstarb während der Narkose.

Zurück hinterließ er eine völlig verstörte Bambi und ein tief trauerndes Tierheim-Team.

“Lieber Flusen, wir vermissen dich alle und werden dich nie vergessen”

Flusen Tierheim Barsinghausen
Unser geliebter Flusen
Kaninchen Tierheim Barsinghausen
Bambi bewacht ihren Flusen